GBO-Arkaden

An der Düsseldorfer Straße setzt die GBO eG einen weiteren städtebaulichen Akzent in Leverkusen-Opladen. >>>

Unsere Genossenschaft ...

ist ein Leverkusener Wohnungsanbieter vorwiegend in Mehrfamilienhäusern. Bereits seit Jahren haben wir uns sehr intensiv auf die Bedürfnisse des Wohnungsmarktes eingestellt. Den veränderten Ansprüchen an die Qualität und das Wohnumfeld wird durch Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen konsequent Rechnung getragen.

Unsere Neubauten erfüllen die Ansprüche an ein modernes Wohnen in einem lebenswerten Umfeld. Wir haben den Anspruch „mehr als nur ein Dach über dem Kopf" zu bieten, wir schaffen „Raum zum Leben".

Der Bauverein Opladen organisiert in bester genossenschaftlicher Tradition Selbsthilfe rund um das Thema Wohnen und damit für alle Generationen und Lebensbereiche.

Die Energieversorgung Leverkusen will bis zum Sommer im GBO-Parkhaus in der Günter-Weisenborn-Straße 21 zwei Ladepunkte für Elektroautos installieren. Neben Ladesäulen bekommt das Parkhaus auch eine neue LED-Technik für die Beleuchtung, damit können 50% der Kosten eingespart werden.

Derzeit laufen die konkreten Projektvorbereitungen für die Bebauung des Geländes der ehemaligen Shell-Tankstelle an der Kölner Str. 95 in Leverkusen-Opladen.

Neubau an der Hardenbergstraße 51 >>>

An der Hardenbergstraße 51, Ecke Elisenstraße planen wir den Bau eines Wohnhauses mit insgesamt 36 öffentlich geförderten, barrierefreien Wohnungen.

An der Kölner Straße 97-101 entstehen weitere 14 barrierefreie Wohnungen ...

... für herausragendes Wirken in Leverkusen in der Kategorie Stadtplanung / Architektur / Stadtbild. Die Preisverleihung fand am Sonntag, 29.11.2015 im Spiegelsaal von Schloss Morsbroich statt.


Immobilien-
verwaltung